Shortlist-Platzierung beim HR Excellence Award

diva-e Leadership-Programm: Who’s next?

Unser HR Team arbeitet täglich daran, die Zufriedenheit bestehender Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicherzustellen und neue Kolleginnen und Kollegen von uns zu überzeugen. Dabei steht immer eins im Fokus: der Mensch. Wir möchten unseren HR Service an den tatsächlichen Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausrichten. Die individuelle Weiterentwicklung ist ein wichtiges Ziel, das viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beschäftigt. Auch der Wunsch nach einer mitarbeiterorientierten Führungskraft ist nicht zu vernachlässigen. Mit diesem Hintergrund haben wir ein Leadership-Programm entwickelt, mit dem wir uns auch bei den HR Excellence Awards beworben haben. Mit Erfolg: Wir haben es auf die diesjährige Shortlist geschafft.

Shortlist-Platzierung beim HR Excellence Award

Die HR Excellence Awards zeichnen einmal jährlich innovative und zukunftsfähige Leuchtturmprojekte im Personalmanagement aus. Eingereichte Projekte aus verschiedensten Kategorien werden von einer unabhängigen Fachexperten-Jury anhand folgender Beurteilungskriterien bewertet: Innovation und Kreativität, Strategie, Effizienz und Ergebnis und Wirksamkeit.

In der Kategorie „Großunternehmen: Führungskräfteentwicklung“ hat es unser Leadership-Programm geschafft, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und hat uns einen Platz auf der Shortlist gesichert. Was steckt dahinter?

Wir sind der Meinung: gute Führungskräfte wachsen nicht auf Bäumen, sondern müssen sich kontinuierlich dorthin entwickeln. Führungskräfte beeinflussen aber entscheidend die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung. Daher haben wir ein Leadership-Programm im Unternehmen entwickelt und etabliert, um eine einheitliche und mitarbeiterorientierte Führungskultur sicherzustellen. Gleichzeitig bietet das Programm unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine transparente Perspektive zur individuellen Weiterentwicklung. Denn das Programm richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Führungswunsch bzw. mit weniger als 1,5 Jahren Führungserfahrung. Sie erhalten bei unserem 2-jährigen Programm tiefgehende Führungskompetenzen und sind am Ende auf eine Position als Führungskraft bestens vorbereitet.

Am 20. November fällt im Rahmen der Jurysitzung die finale Entscheidung, ob wir am Ende auch die begehrte Gewinner-Trophäe in den Händen halten dürfen. Wir sind gespannt und drücken unserem HR Team schon jetzt ganz fest die Daumen.